#1 was ist blos in Heinhausen los ?? von Heinz-Dieter P 10.01.2020 20:47

avatar

Liebe Leser.

heute kam ich wie täglich am Museums BW von Heinhausen vorbei und ich konnte nicht glauben was ich da sehen mußte. Das BW war leer, 2 Tore des Schuppens geschlossen und eins war auf. Neugierig wie ich ja nun mal von Beruf aus bin habe ich rein gesehen und was sah ich da - nichts- der Schuppen war leer. Es brannten auch keine Lampen und das ist doch mehr als ungewöhnlich.

Also habe ich mich auf den Weg zum Haus des Museumsleiters Herrn Schraube gemacht, aber die Haustüre blieb verschlossen. Es sieht so aus als wenn Herr Schraube ausgezogen ist. Was ist denn un mit dem Museums BW los, will die DB das nun doch dem Erdboden gleich machen ?? Fragen über Fragen und als ich so vor mich hin grübelnd des Weges ging, mußte ich an ein Gedicht von Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff denken, das ich ein wenig umgestrickt habe.

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still und dunkel jedes Haus,
Sinnend geh' ich durch die Gasssen,
Alles sieht so finster aus.

An den Fenstern haben Frauen
alte Zeitung darn gepappt
Tausend Kindlein stehn und schauen
und sie sind total bedrückt.









Ich werde auf jeden Fall am Ball bleiben und Euch weiter berichten.

Eure
Flinke Feder

Foren Spende
Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 160€
54%
 


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz